Archiv der Kategorie ‘Beratung und Finanzierung‘

Seminar – “So arbeiten wir erfolgreich zusammen!”

Freitag, den 28. März 2014

LKW in alle Richtungen

Neues Seminarangebot: Teamwork Verkauf & Dispo “So arbeiten wir erfolgreich zusammen!”

Wie Katz und Hund?

Ist das die passende Situationsbeschreibung der Zusammenarbeit zwischen Ihrer Disposition und Ihrem Verkauf? Kompletten Beitrag lesen


Staatliche Fördermöglichkeiten für Unternehmen im Logistiksektor

Montag, den 18. November 2013

Staatliche Fördermöglichkeiten für Unternehmen im Logistiksektor

Die Logistikbranche boomt wie keine andere und entwickelt sich ständig weiter. Viele Unternehmen stehen deshalb vor der Herausforderung, ihr Personal für neue Aufgaben fit zu machen und gleichzeitig angesichts des Fachkräftemangels auch Quereinsteiger zu qualifizieren. Kompletten Beitrag lesen


Österreich: Steuererklärung für LKW-Fahrer

Montag, den 21. Oktober 2013

Anzeige "Post vom Finanzamt bekommen?"

Steuererklärung LKW-Fahrer 2008, 2009, 2010, 2011, 2012

(NL/2161112746) Die österreichische Steuererklärung für LKW-Fahrer!

Wenn Sie Trucker sind und als deutscher Staatsbürger für eine österreichische Spedition arbeiten, sollten Sie unbedingt die Möglichkeiten für eine Steuerrückzahlung von einem Fachmann für die österreichische Steuererklärung überprüfen lassen. Kompletten Beitrag lesen


Mit Transwide entsprechen Verlader den neuen deutschen steuerlichen Vorschriften zur “Gelangensbestätigung”

Dienstag, den 8. Oktober 2013

Michael Laermann

Brüssel, 8. Oktober 2013 – Seit dem 1. Oktober gilt in Deutschland eine neue Verordnung zur Steuerbefreiung: Wenn deutsche Unternehmen Waren an Empfänger in einem anderen EU-Mitgliedsstaat liefern, müssen sie in Form der sogenannten “Gelangensbestätigung” beweisen, dass diese Waren tatsächlich am Bestimmungsort angekommen ist. Kompletten Beitrag lesen


Verkehrssicherheitstage in Düsseldorf

Montag, den 23. September 2013

Verkehrssicherheitstage in Düsseldorf

Sicherheit im Straßenverkehr machte Schule

Düsseldorf, 19.09.2013. Gefahr erkannt, Gefahr gebannt? Sich richtig im Straßenverkehr zu verhalten, ist nicht immer leicht. Besonders Kinder sind gefährdet und schätzen Gefahrensituationen oftmals völlig falsch ein. Umso wichtiger war es für die Organisatoren der Landeshauptstadt, die Verkehrssicherheitstage gemeinsam mit Kooperationspartnern zum 28. Mal in Folge erfolgreich Kompletten Beitrag lesen


Der Logistikvertrag

Dienstag, den 17. September 2013

Logo GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater

Logistikrecht: Der Logistikvertrag und seine Besonderheiten

Bei dem Logistikvertrag handelt es sich um einen typengemischten Vertrag aus dem Transport- bzw. Handelsrecht.

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart führen aus: Der Logistikvertrag kann Aspekte aus verschiedenen Rechtsgebieten aufweisen Kompletten Beitrag lesen


Wandelnde Marktanforderungen – auch für AMI Förder- und Lagertechnik GmbH

Donnerstag, den 29. August 2013

Logo AMI Förder- und Lagertechnik GmbHMarktanforderungen verändern Konzepte für Förderanlagen und Automatisierungslösungen zum reibungslosen Ablauf in der Supply-Chain

Luckenbach, 29. August 2013 – Die AMI Förder- und Lagertechnik GmbH rüstet sich für wandelnde Marktanforderungen der Intralogistik-Branche. Denn die modernen Produktionsprozesse sind kontinuierlichen Veränderungen unterworfen und erfordern flexible Anlagen und Komplettlösungen für einen reibungslosen Ablauf entlang der Supply-Chain. Kompletten Beitrag lesen


Erläuterungen des BGH zu dem Merkmal der “Leichtfertigkeit” des Frachtführers

Donnerstag, den 22. August 2013

Logo GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater

Merkmal der “Leichtfertigkeit” des Frachtführers im Transportrecht

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Grundsatzurteil vom 25.03.2004 (Az.: I ZR 205/01) nähere Erläuterungen zu dem Merkmal der “Leichtfertigkeit” des Frachtführers gemacht haben.

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart Kompletten Beitrag lesen


Logistik-Zentrum in Brasilien wurde trotz erschwerter Bedinungen rechtzeitig eröffnet

Montag, den 19. August 2013

Logistik-Zentrum in Brasilien

Im brasilianischen Campinas wurde kürzlich das neue Zentrallager eines Logistik-Unternehmens eröffnet. Ohne tatkräftige Unterstützung allerdings wären weder die Termine eingehalten worden – noch der Kostenrahmen. BPE Solutions veröffentlicht neue Fallstudie.

Campinas/Wiesbaden. 14. Juni (BPES). – Es fing ganz harmlos an. Torsten Tolle, Six Sigma Master Black Belt und Geschäftsführer des Wiesbadener Prozessberatungsunternehmens Business Process Excellence Solutions (BPE Solutions) erinnert sich noch gut an einen Tag im Juni vergangenen Jahres. Kompletten Beitrag lesen


Der Logistikvertrag im Handelsrecht und Transportrecht

Donnerstag, den 15. August 2013

Logo GRP Rainer

Der Logistikvertrag ist ein sog. typengemischter Vertrag aus dem Handelsrecht, bzw. dem Transportrecht.

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Der Logistikvertrag kann Bestandteile verschiedener Vertragstypen, wie etwa dem Fracht-, Werk- oder Lagervertrag, aufweisen. Kompletten Beitrag lesen


Penske Logistics verstärkt Green Freight Europe

Dienstag, den 23. Juli 2013

Logo PenskeROOSENDAAL (Niederlande), 22. Juli 2013 – Penske Logistics gibt bekannt, dass es Green Freight Europe beigetreten ist, eine Initiative, die auf die Reduzierung der CO2-Emissionen im europäischen Straßenverkehr ausgerichtet ist. Zusammen mit Verladern und Spediteuren wird Penske Logistics Kompletten Beitrag lesen


Wie der Mittelstand durch hybride Dienstleistungen gemeinsam mit Logistikunternehmen Zukunftspotenziale heben kann

Donnerstag, den 18. Juli 2013

Logo BI-LOG

Megatrend Industrie 4.0 – Hybride Dienstleistung ist Wertschöpfungsfaktor der Zukunft

Würzburg/Scheßlitz, 18. Juli 2013. Der Individualisierung standardisierter Produkte gehört die Zukunft. Produzierende Unternehmen sollten dafür Dienstleistungskonzepte in Zusammenarbeit mit Logistikern entwickeln, so die aktuelle Untersuchung “Gemeinsam in Richtung Industrie 4.0″, die Prof. Dr. Christian Kille am Donnerstag, 25. Juli, bei BI-LOG (http://www.bi-log.de) in Scheßlitz vorstellt. Kompletten Beitrag lesen


Des Frachtführers Sorgfaltspflichten

Montag, den 15. Juli 2013

Logo Rainer Rechsanwäte

Wenn grundlegende Sorgfaltspflichten durch den Frachtführer “leichtfertig” verletzt werden, kann dieser sich gegebenenfalls nicht auf bestehende Haftungsausschlüsse berufen.

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Nach dem Frachtvertrag trifft den Frachtführer die Pflicht, das Gut zum Bestimmungsort zu befördern Kompletten Beitrag lesen


Logistik-Kunden legen Wert auf Qualität und Service

Freitag, den 12. Juli 2013

STI Freight Management

Studie zur Kundenzufriedenheit von STI Freight Management

Kunden von Logistikdienstleistern legen großen Wert auf Qualität, Service, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit bei der Warenabholung und -lieferung. Außerdem achten sie stark auf den Preis, die Ausstattung des Equipments und den Informationsfluss bei Abweichungen: Das sind die Ergebnisse der jüngsten Studie zur Kundenzufriedenheit von STI Freight Management. Kompletten Beitrag lesen


Rostocker Logistik Forum – Neue Wege um dem drohenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken

Dienstag, den 2. Juli 2013

Ute Sadlowski und Stephan Neef

Vortrag und anschließende Publikumsdiskussion machten deutlich, dass zahlreiche Unternehmer die Notwendigkeit von Veränderungen bereits erkannt haben. Das Bewusstsein für das Bedürfnis und den Nutzen einer wertschätzenden Führungskultur ist in den Führungsetagen der Logistik angekommen.

“Nun heißt es eigentlich nur noch handeln”, fassen Ute Sadlowski und Stephan Neef, beide Geschäftsführer und Gesellschafter der Solution Process (http://www.solution-process.de/) – Coaching & Development GmbH, den Arbeitsauftrag zusammen. Kompletten Beitrag lesen


Same-Day-Delivery: Auslieferung am selben Tag – die neue Herausforderung

Dienstag, den 28. Mai 2013

Logo partner4logistics

Das Prinzip “Heute bestellt – morgen gebracht” gehört heute zum Standard-Prozedere für Logistik-Unternehmen. Doch der neue Trend “Same-Day-Delivery” wird immer gefragter: Die Auslieferung an den Kunden noch am selben Tag ist in den USA bereits fester Bestandteil der Serviceleistungen von Online-Händlern und stellt nun auch deutsche Logistik-Unternehmen vor neue Herausforderungen. Kompletten Beitrag lesen


Logivations wurde vom US-amerikanischen Analysten Gartner Inc. in den Report “Cool Vendors in Supply Chain Management Applications 2013″ aufgenommen

Dienstag, den 28. Mai 2013

Dr. Dominik Eberlein

Führendes Analystenhaus veröffentlicht Liste besonders innovativer SCM-Lösungsanbieter

München, 28. Mai 2013 – Die Logivations GmbH (http://www.logivations.com/de/), ein internationaler Beratungs- und Softwarelösungsanbieter für die ganzheitliche Optimierung aller Aspekte in der Lager- und Produktionslogistik, wurde vom US-amerikanischen Analysten Gartner Inc. in den Report “Cool Vendors in Supply Chain Management Applications 2013″ aufgenommen. Kompletten Beitrag lesen


Solution Process unterstreicht beim Rostocker Logistikforum Wertschöpfung durch Wertschätzung und Nachhaltigkeit als Führungsprinzip

Dienstag, den 28. Mai 2013

Stephan Neef, Ute Sadlowski

Praxisorientierte Business Coachs Sadlowski und Neef regen in Rostock zum Umdenken an. Eine wertschätzende Führungskultur ist ein wirksames Mittel für eine langfristige Mitarbeiterbindung und Erhalt der Leistungsfähigkeit, so die Kernaussagen.

Der Kampf um qualifizierte Mitarbeiter ist längst entbrannt. Dies gilt besonders für die Logistikbranche, in der die fachlichen Anforderungen sehr hoch sind und gleichzeitig ein Höchstmaß an Flexibilität gefordert wird. Kompletten Beitrag lesen


Die Logistikbranche kann zuversichtlich in die Zukunft blicken

Montag, den 29. April 2013

logo partner4logistics

Die drittgrößte Branche in Deutschland ist weiterhin auf Erfolgskurs: Die rund 2,8 Millionen Beschäftigten im Logistikbereich blicken auch weiterhin einer sehr stabilen Auftragslage und spannenden Aufgaben entgegen – dies bestätigen auch die neusten Studien von ZEW und VDI.

Gleich zwei relevante Studien bestätigen ganz aktuell diesen positiven Trend für die Logistik Kompletten Beitrag lesen


Fulfillment-Logistiker – das Beste, was einem Unternehmen passieren kann

Donnerstag, den 25. April 2013

Stapel

Fulfillment für Ihren E-Commerce Erfolg

Viele Unternehmen, besonders im E-Commerce Bereich, haben Schwierigkeiten, die Prozesse zwischen Bestellung und Auslieferung optimal zu gestalten. Gerade eine zufriedenstellende Webshop-Logistik basiert auf Schnelligkeit, was besonders Kleinunternehmen auf Grund mangelnder Kapazitäten und Platzressourcen oft nicht leisten können. Kompletten Beitrag lesen


Hier könnte ihre Werbung stehen